Sleight of Mouth (Arbeitsheft IIIA2)

 3,99 7,49

Periodica

Reihe III: Verbale Manipulation,
Sammelband A: Strategien
Arbeitsheft 2: Sleight of Mouth, 
(Heft 5)

In der dritten Reihe des Workbooks geht es ausführlich um die praktische Umsetzung von sprachlichen Strategien zur Einflussnahme.
In diesem Sammelband geht es vor allem um rhetorische Strategien, mit der Hirnmechanik seines Gesprächspartners autonom zu agieren..

Das Arbeitsheft

Im ersten Teil des Arbeitshefts stelle ich Dir die theoretischen Grundlagen des Themas vor und vertiefe ggf. die im Handbuch bereits eingeführte Thematik. Im zweiten Teil biete ich Dir dann Beispiele und Ideen an, wie Du dieses Spezialthema praktisch umsetzen und Deine eigenen Skills trainieren kannst.

Es ist von Vorteil das Handbuch Manipulation gelesen zu haben und zum Nachschlagen daneben zu legen, es ist aber nicht Voraussetzung.

Auswahl zurücksetzen

Art.-Nr.: WB90030005-IIIA2 Kategorie: Stichworte: , , , ,

Beschreibung

Der Kontext

Arbeitsheft: IIIA2 – Sleight of Mouth

  • Reihe III: Verbale Manipulation
  • Sammelband A: Strategien
  • Periodica: IIIA2.5
  • Format: *.pdf & *.mobi (für kindle). *.epub (iPad)
  • Bezug: Download (max. 5 Mal innerhalb von 14 Tagen)
  • Umfang: 29 Seiten DIN A 4 (pdf)

Reihe III: Verbale Manipulation
In der dritten Reihe des Workbooks geht es ausführlich um die Umsetzung von sprachlichen Strategien zur Einflussnahme. Wie Sprache wirkt, wie man selbst der Wirkung von Sprache ausweicht, welche Muster man in Sprache erkennen kann und was mit diesen anzustellen ist, all dies und noch viel mehr ist Inhalt dieser dritten Reihe.

Sammelband A: Strategien
Im Sammelband A geht es um Strategien, wie man mit verbalen/rhetorischen Mitteln, Einfluss auf die Realitätskonstruktionen seines Gesprächspartners nehmen kann.

Ausgabeformate

Ausgabeformat: eBook

Mit Deinem Kauf bekommst Du das Arbeitsheft in den drei digitalen Formaten *.pdf, *.epub und *.mobi für kindle, iPad und Co. direkt nach dem Bezahlen zum Download angeboten

Ausgabeformat: Print

Mit Deinem Kauf bekommst Du das Arbeitsheft als gedruckte Version per Post zugesandt. Das Arbeitsheft hat ein DIN A4 Formatund ist als Broschüre mit Ringösenheftung hergestellt, d.h. Du kannst es perfekt in Deinen Sammelordner ablegen.

Ausgabeformat: all Inclusive

Mit Deinem Kauf bekommst Du das Arbeitsheft nicht nur in den drei digitalen Formaten sondern zudem auch als gedruckte Version per Post zugeschickt. So kannst Du mit Deinem Arbeitsheft in allen Varianten arbeiten.

Das Arbeitsheft

Arbeitsheft: Sleight of Mouth (Beliefs II)

„Glaube versetzt Berge“, so heißt es schon in der Bibel und irgendwie ist das ja auch richtig. Im Arbeitsheft „Glaubenssysteme“ haben wir einen ersten und ausführlicheren Blick in diese Systeme von Glauben und Unglauben geworfen und können jetzt vielleicht besser verstehen, wie diese Systeme entstanden und immer wieder aufs Neue entstehen. Wir können begreifen, wozu sich derlei Systeme in unserem Hirn entwickeln und können unterm Strich eigentlich ganz dankbar über deren doch recht effiziente Funktionsweisen sein.
Nur, was geschieht, wenn diese Beliefsysteme, statt uns reaktionsschnell durchs Leben zu lotsen, plötzlich beginnen uns zu behindern? Was tun, wenn wir in einem Gespräch keinen Schritt mehr vorankommen, weil unser Gesprächspartner nicht mehr in der Lage ist, einen nächsten, vernünftigen Schritt weiter zu gehen? Was tun, wenn im Verkaufsgespräch unser Kunde einfach kein koreanisches Auto kaufen will, weil „die ja sowieso noch nie mit Qualität aufwarten konnten“?
Neben dem Erkennen von Glaubenssystemen und ihren einzelnen Glaubenssätzen möchte ich Dir in diesem Arbeitsheft eine Strategie vorstellen, mit diesen behindernden oder unerwünschten Systemen ganz elegant zu arbeiten, sie ins Wanken zu bringen und im besten Fall sie sich sogar zum Auflösen zu „überreden“. Diese Kommunikationsstrategie nennt man „Sleight of Mouth“ und dient dem einzigen Zweck, die innere Realität, die durch einen Glaubenssatz entsteht, zu verändern.

Inhalt Arbeitsheft: IIIA2 – Sleight of Mouth

Grundlegendes

  • Sleight of Mouth – ein taktischer Umgang mit Beliefs
    • Zur Geschichte der SoM
    • Funktions- & Wirkungsweise der SoM
    • Uptime
  • Ein Wort zum Schluss
  • Frames – begrenztes Denken und Sprechen

Praxis

  • Grundlegende Gedanken
  • Beispiele
    • Reflexionsübung für die eigene Wahrnehmung
  • SoM Pattern – 14 Muster um Beliefs aufzuweichen
    • Absicht
    • Konsequenz
    • Ein anderes Ziel
    • Metarahmen
    • Hierarchie von Kriterien
    • Gegenbeispiele
    • Denkmodelle
    • Realitätsstrategien
    • Chunk down
    • Chuk up
    • Koontext
    • Neu definieren
    • Analogien
    • Selbstanwendung
  • Zusammenfassung

Quellen

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Share on Tumblr0Email this to someone

Zusätzliche Information

Format

, ,

Contact Us