Priming Download

Fachartikel: Priming

download vollständigen Artikel als Loseblattsammlung zur Ergänzung des Workbooks

Kurzbeschreibung

Priming – oder wie man bahnende Muster triggert

Priming: Der sogenannte “Florida Effekt” machte John A. Bargh berühmt und verschaffte ihm sofort ein Platz in der Ahnengalerie der Psychologie. Mit diesem Effekt konnte er zeigen, dass ein vorausgehender Reiz, massiven Einfluss auf die Verarbeitung aller nachfolgenden Reize ausübt. Dies bedeutet, wenn es also gelingt, für das Kommunikationsziel innere Erlebniswelten seines Gesprächspartners gekonnt zu triggern (Priming), die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Einflussnahme massiv steigt.

Download

Fachartikel: „Priming“ als Loseblattsammlung

acrobatLade Dir den gesamten Artikel als Loseblattsammlung (zur Ergänzung des Workbooks) kostenlos herunter. Wenn verfügbar, kannst Du das auch mit allen anderen Medien machen.

Fachartikel Priming : Loseblattsammlung kostenloser Download

Verwendung nur zum Eigengebrauch. Das Werk, einschließlich aller seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung. Copyright by ©Eike Rappmund

Download: Workbook: Priming, 13 Seiten, 1.578KB, .pdf

Share on Facebook1Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Share on Tumblr0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Contact Us